Kunden Projektbericht: Stadtwerke Schwerte GmbH

Dokumentation der Multimediaobjekte mit dem ITS Aufsatzmodul TK-Mehrstrich in Schwerte

Die Stadtwerke Schwerte GmbH dokumentiert die umfangreichen Multimediaobjekte im ITS Modul TK-Mehrstrich. Dieses Modul baut auf der Standard-Fachschale Strom-Mehrstrich auf und bietet die Möglichkeit, die Mantel- und Schutzrohre differenziert für die Bereiche Kupfer (CU), Koaxialkabel (KOAX), Lichtwellenleiter (LWL) und Fibre To The Home-Elemente (FTTH) inklusive der Hierarchie innerhalb des Smallworld GIS abzubilden.


Einleitung

Die Stadtwerke Schwerte GmbH hatte zur Dokumentation der Multimediaobjekte im System PARIS ein detailliertes Datenmodell zur Abbildung ihrer Realweltobjekte erstellt. Dieses Modell wurde im Rahmen der Systemumstellung auf das Smallworld GIS mit den zusätzlichen topologischen Möglichkeiten des Smallworld GIS speziell der Standardfachschale Strom-Mehrstrich neu erstellt und erweitert.

ITS TK Mehrstrich

In Smallworld wurde hierzu von der ITS der Fachschalenaufsatz ITS TK-Mehrstrich entwickelt. ITS TK-Mehrstrich ist ein Aufsatz auf die Fachschale Strom-Mehrstrich. Das neue Datenmodell erweitert die Objektklassen zum Thema Telekommunikation. Die Fernmeldeobjekte bilden die Grundlage der neuen Objektklassen, die diese ersetzen, um eine detaillierte und differenzierte Erfassung zu ermöglichen.

Datenmodell

Im Gegensatz zu den Fernmeldeobjekten im Standard der Fachschale Strom-Mehrstrich bietet der hier beschriebene Aufsatz eine Differenzierung der Bereiche Kupfer (CU), Koaxialkabel (KOAX), Lichtwellenleiter (LWL) und Fibre To The Home-Elemente (FTTH). Jeder Bereich umfasst zusätzlich zu dem jeweiligen Kabeltypen weitere Elemente wie Hausanschlüsse (Einrichtungen), Verbindungsmuffen usw.

Relationale Beziehungen

Übergeordnet bietet sich die Möglichkeit, ein Rohrsystem aus Mantel- und Schutzrohren abzubilden, die in der Hierarchie als Elternobjekte der CU-, KOAX- und LWL-Leitungsabschnitte sowie der Mikro-Verbünde und -Tubes (FTTH) fungieren.

Funktionen

Der Fachschalenaufsatz ITS TK-Mehrstrich ist so gestaltet, dass verschiedene zentrale Funktionalitäten der Fachschale Strom genutzt werden können. So ist zum Beispiel die Nutzung der Querschnittsfunktionen auch auf diesen Objektklassen möglich.

Bildmaterial

ITS Gruppe

Die ITS Gruppe hat sich auf die Entwicklung und Implementierung von innovativen und an der Praxis orientierten Geoinformations- und Betriebsmittelinformationssystemen spezialisiert. Die Lösungen der ITS bieten für alle Mitarbeiter eines Unternehmens den schnellen und flexiblen Zugang zu allen relevanten Informationen auf der Basis einer zentralen Datenhaltung.


Kontakt

ITS Gruppe
Phoenixseestraße 6
44263 Dortmund

Ansprechpartner

Zum Seitenanfang springen
© 2018 ITS Informationstechnik Service GmbH